Dafür, dass ich ein Weihnachtsmuffel bin, war ich in diesem Jahr recht oft auf Weihnachtsmärkten.

Erst heute war ich wieder auf 3 XmasMärkten der Stadt. Ich mag die jährlich immer schöner werdenden Dekos an den Ständen, die Gemütlichkeit auf abgelegenen Märkten, bei denen es nicht nur ums Saufen geht.

Bild links oben: der fliegende Weihnachtsmann (Kutsche mit Feuerwerk und echtem Mann), der eine Geschichte von hoch oben erzählt.

Gestern saßen wir in dieser Hütte, direkt hinter der Kuckucksuhr.

Sterntor bei Tag und Nacht

Stadtdeko bei Tag (bei Nacht folgt)

Und noch einmal einen Glühwein am Turm getrunken.

2 thoughts on “18/12/2019

  1. Ich liebe Weihnachtsmärkte, wenn sie nicht unerfüllt sind. Einmal erlebt, muss man nicht haben.

Kommentare sind nicht mehr möglich.